Q hat Dettingen gerockt

Super war’s am 22.07. in Dettingen … Q and the Gang ( alias zum letzten mal Filiale Süd ) hat den Laden gerockt. Trotz extrem Regen inclusive Drainagegräben im Zelt ging es am Abend noch rihctig gut ab. Danke dafür, Q ist ready to rock you again! 🙂

Die AbsperrBand – Live in Deilingen

… zum Glück hatte ich vom Vortag zufällig noch einen 2×18″ Subwoofer im Auto … das war zumindest mal „untenrum“ eine willkommene Erweiterung. Trotz der qualitativ guten Topteile, konnten diese niedlichen Direktstrahler natürlich weder die Lautstärke noch die Coverage bedienen, die ich mir gewünscht hätte. So habe ich bei permanenter Gratwanderung zwischen Lautstärke und hörbarem Limiter versucht dem System zu entlocken, was möglich ist …

Zwischen Soundcheck und Showtime, hatte ich glücklicherweise etwas Zeit, und entdeckte so beim „herumschlendern“ um die Bühne den Stromverteiler, in den ich sofort einen neugierigen Blick geworfen habe.  Uups … nicht gut! von den 63, 32 und 16 A Anschlüssen war kein einziger belegt !! So hingen ca. 4 KW Licht an einem Schuko, und die kompette Bühne incl. PA und Monitor-Amps, also ca. 8 KW an einem weiteren Schuko, alles schön verteilt per 3×0,75 Haushaltsverkabelung. Na Danke 🙂 … Glücklicherweise war der lokale „Stromer“ vor Ort und hatte auch noch vernünftige Kabel und 32er Verteiler im Gepäck. So konnten wir die Veranstaltung dann letzlich doch noch sorgenfrei rocken …

Voll auf die 11 …

… und das an einem Dienstag Abend! Hab mich riesig gefreut, vergangenen Dienstag zum ersten mal ThreeKingsEleven auf eine Firmenfeier buchen zu können. Es gibt kaum mehr zu sagen, als HAMMER GEIL! Die Nummer hat so eingeschlagen, dass sofort die nächsten beiden Anfragen daraus entstanden sind, eine davon schon fest verbucht! Ich finde das zutiefst mild!

FILIALE SÜD in Ostdorf

„Alle Jahre wieder“ spielt FILIALE SÜD in BL-Ostdorf … für mich eine der angenehmsten Veranstaltungen über die närrische Zeit, die  Location und der Veranstalter in BL-Ostdorf sind ja auch „alte Bekannte“. So war auch dieses Jahr mit FILIALE SÜD wieder ein guter Abend mit friedlichem Feiervolk, und obwohl in der Band als auch bei der Crew dieses mal einiges „neu und anders“ war, lief der komplette Tag richtig rund.